30 Okt 2014
Oktober 30, 2014

B 47-Südumgehung: Kein Baubeginn in Aussicht

WORMS – Der Beginn des geplanten Baus der B 47-Südumgehung Worms ist noch nicht absehbar. Der Bundestagsabgeordnete Marcus Held (SPD) hatte dazu eine parlamentarische Anfrage an die Bundesregierung gestellt und erhielt nun aus dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur eine ernüchternde Antwort: “Das Gesamtvolumen der Bedarfsplanmaßnahmen, für die unangefochtenes Baurecht vorliegt, belief sich vor der.. mehr lesen →

PFEDDERSHEIM Ein Vorzeigemodell gelebter Integration lernte der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held bei seinem Besuch des Jugendtreffs des Stadtteilbüros im traditionsreichen Pfeddersheimer Falkenheim hautnah kennen. Lernhilfe, Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und als Bindeglied zwischen Schule und Eltern greift die Institution seit nunmehr sieben Jahren Kindern und Jugendlichen, besonders jenen mit Migrationshintergrund, fundiert und mit hohem Engagement.. mehr lesen →

Im Rahmen turnusgemäßer Vorstandswahlen im Dorfgemeinschaftshaus Wörrstadt-Rommersheim wählten die Seniorinnen und Senioren der SPD den Alsheimer Sozialdemokraten Dietrich Brandhorst zum neuen Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft 60plus Alzey-Worms. Neben dem SPD-Bundestagsabgeordneten Marcus Held und dem Landesvorsitzenden der AG60plus Klaus Hagemann, dankten SPD-Vorsitzende Kathrin Anklam-Trapp, der Vorsitzende der Kreistagsfraktion Heiko Sippel und der Wörrstädter Bürgermeister Ingo Kleinfelder dem.. mehr lesen →

Worms/Alzey/Oppenheim – Die Parlamentarische Staatsekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung Iris Gleicke hat mit ihrem Amtsantritt den Vorsitz über die Initiative „Unternehmergeist in die Schulen“ übernommen. Dem Initiativkreis unter dem Vorsitz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gehören derzeit 15 verschiedene Initiativen sowie die Verbände Deutscher Industrie- und Handelskammertag, Zentralverband.. mehr lesen →

25 Okt 2014
Oktober 25, 2014

MdB Marcus Held zu Besuch beim VfH Worms

WORMS- Seit den 60er Jahren nennt der Verein für Hallenradsport Worms (VfH) die Kellerräume der Karmeliter-Grundschule sein Eigen. Doch sportlich radeln die Wormser nicht im Keller sondern in der oberen Spitze der Bundesebene mit. Mehrere Deutsche Meisterschaftstitel können die Hallenradsportler der Nibelungenstadt ihr Eigen nennen. Grund genug, für den Bundestagsabgeordneten Marcus Held (SPD) sich beim Ersten Vorsitzenden Stefan Born zu erkundigen und einen Blick in.. mehr lesen →