BERLIN/UDENHEIM – Die Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf, was die Regelungen für die Beurteilung der Zumutbarkeit von Glockengeläut betrifft. Dies hat Bundestagsabgeordneter Marcus Held (SPD) von Staatssekretär Jochen Flasbarth aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit als Antwort auf seine kleine Anfrage an die Bundesregierung erfahren. „Aus den Informationen des zuständigen Ministeriums geht hervor,.. mehr lesen →

HERRNSHEIM/BERLIN – „Der Antrag auf Bewilligung von Bundesmitteln aus dem Denkmalpflegeprogramm für national wertvolle Kulturdenkmäler für Schloss Herrnsheim und die Herrnsheimer Parklandschaft wurde von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien abgelehnt“, dies erfuhr der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held auf Nachfrage in der zuständigen Behörde und informierte Oberbürgermeister Michael Kissel entsprechend. Marcus Held bedauert dies.. mehr lesen →

OPPENHEIM „Auch 2014 war das Oppenheimer Weinfest der unangefochtene Höhepunkt im Veranstaltungskalender. Wir freuen uns über einen gänzlich reibungslosen Verlauf und, dank des Wetters, Rekordbesucherzahlen an allen Tagen“, bilanziert Stadtchef Marcus Held (SPD), der weiter betont: „Feste werden eben bei uns nicht nur gefeiert, sondern auch vor- und nachbereitet. So ist das auch beim Oppenheimer.. mehr lesen →

Mittendrin. Marcus Held beim Besuch der “Hoichemer Kerwe”, pünktlich zu Kaffee und Kuchen im Rahmen des Seniorennachmittags mit Unterstützung der AWO Horchheim-Weinsheim-Heppenheim, musikalischer Untermalung durch die “Optimisten” und unter Beteiligung des Kindergarten St. Bonifatius. Mit gutem Beispiel für den guten Zweck: Für eine neue Garderobe für die Kinder der Kita St. Bonifatius rufen Marcus Held.. mehr lesen →

Bei einem unterhaltsamen Sommerfest darf eine große Hüpfburg nicht fehlen. Und über diese freuten sich nicht nur die zahlreichen Kinder, die beim Sommerfest des Mehrgenerationenhauses in Neuhausen auf und ab sprangen, sondern auch die rheinland-pfälzische Ministerin für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen, Irene Alt und SPD-Bundestagsabgeordneter Marcus held hatten mit der Hüpfburg sichtlich Spaß... mehr lesen →