PFEDDERSHEIM – „Im Jahr 2016 feiert unsere schöne Region ihr 200-jähriges Jubiläum. Dieses wunderbare Ereignis sollte einer von vielen Gründen für uns Rheinhessen sein, noch stärker im touristischen Bereich tätig zu werden. Hierfür müssen wir die Menschen mitnehmen und dafür begeistern, mit vereinten Kräften unsere Region für seine Bürgerinnen und Bürger, wie auch für seine.. mehr lesen →

ALZEY/SAULHEIM – Das Recht auf ein Aufwachsen ohne Gewalt, das Recht auf Bildung oder auch das Recht auf Beteiligung an Freizeitaktivitäten – unabhängig vom Einkommen der Eltern: Diese und viele weitere Aspekte berücksichtigt die UN-Kinderrechtskonvention, die die Generalversammlung der Vereinten Nationen am 20. November 1989 verabschiedete. Im Zuge des 25-jähirgen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention hat Bundestagsabgeordneter.. mehr lesen →

BERLIN/WORMS – Die 25. BAföG-Novelle, die der Deutsche Bundestag jüngst in 2./3. Lesung verabschiedet hat, bringt ab dem 1. August 2016 spürbare Verbesserungen für Auszubildende und Studierende. „Durch die Anhebung der Einkommensfreibeträge um sieben Prozent werden tausende junge Erwachsene zusätzlich von der Förderung profitieren. Das ist eine konkrete Maßnahme für mehr Chancengleichheit, die sich auch.. mehr lesen →

In einer freien Minute hat Bundestagsabgeordneter Marcus Held einen Bericht zu seinem jüngsten Treffen mit der Vizepräsidentin von Luftfahrt ohne Grenzen e.V. verfasst. Viel Spaß beim Lesen! In der letzten Sitzungswoche hatte ich die Gelegenheit, ein Gespräch mit Frau Marie-Luise Thüne in Berlin zu führen. Frau Thüne ist Vizepräsidentin von Luftfahrt ohne Grenzen e.V. Die.. mehr lesen →

18 Nov 2014
November 18, 2014

Newsletter BERLINdirekt: Achte Ausgabe online!

Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst möchte ich mich erst einmal bei Ihnen allen für das große Interesse an meinem Newsletter bedanken. Es freut mich wirklich außerordentlich, dass Sie meine Arbeit so interessiert verfolgen und hoffe, dass Sie mich damit auch weiterhin unterstützen, unser aller Interessen in Berlin zu vertreten. Um Ihnen ein Beispiel zu.. mehr lesen →