OPPENHEIM – Die Stadt ist ehrenamtlich vorbildlich. Das sagt nicht irgendjemand, sondern die Erste Frau des Landes, Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) jetzt im Rahmen des landesweiten Ehrenamtstages in Worms. Gemeinsam mit ihr, besiegelte Stadtbürgermeister Marcus Held mit seiner Unterschrift, die Teilnahme der Stadt Oppenheim, neben anderen Kommunen und Gebietskörperschaften, am Programm der landesweiten „Ehrenamtskarte“, die.. mehr lesen →

Heute findet der Weltkindertag unter dem Motto „Jedes Kind hat Rechte“ statt. SPD-Bundestagsabgeordneter Marcus Held möchte diesen Tag dazu nutzen, um seine Forderung nach der Stärkung von Kinderrechten zu bekräftigen. „Wir brauchen stärkere Kinderrechte. Ein wichtiger Schritt dafür wäre die Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dafür trete ich persönlich im Bundestag ein“, erklärt Marcus Held... mehr lesen →

BERLIN – „Es darf nicht passieren, dass die äußerst wichtige Arbeit der Feuerwehren in den Bundesländern so sträflich behindert wird, indem immer wieder Finanzhilfen verschleppt werden“, so der Bundestagsabgeordnete Marcus Held (SPD). Bei den deutschen Feuerwehren sorgt man sich über die Kürzungen der Mittel für den Erwerb von Fahrzeugen für den Brand- und ABC-Schutz. Der.. mehr lesen →

BERLIN/WAHLKREIS – Die SPD-Bundestagsfraktion ist wieder auf der Suche nach Nachwuchsjournalistinnen und –journalisten für das diesjährige Planspiel Zukunftsdialog. Bereits zum dritten Mal führt die SPD-Bundestagsfraktion in diesem Herbst das Planspiel Zukunftsdialog durch. An drei Tagen lernen 100 Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren die Arbeit der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag hautnah kennen. Die Jugendlichen schlüpfen.. mehr lesen →

„Ich sehe das Jugendparlament als gelungenes Instrument an, um Worms noch kinder- und jugendfreundlicher zu machen. Ihr tragt durch euer großes Engagement aktiv dazu bei, das Lebensumfeld der Jüngeren zu verbessern“, meint SPD-Bundestagsabgeordneter Marcus Held nach dem Besuch der ersten öffentlichen Sitzung des neu gewählten Jugendparlaments. Im Rathaus der Stadt Worms gesellte sich der Bundespolitiker.. mehr lesen →