25 Jul 2016
Juli 25, 2016

Jede Menge Schaffenskraft in Osthofen

OSTHOFEN Wer im Wormser Bildungszentrum (BIZ) oder im Wormser Klinikum durch die Gänge und Räume läuft oder eilt, darf sich Osthofener Qualität sicher sein. Denn bereits seit Gründung der beiden Institutionen der Nibelungenstadt kümmern sich die Experten von „Fußboden Hess“ um den richtigen „Tritt“, wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held jetzt bei seinem Besuch des Traditionshauses.. mehr lesen →

SPD-Bundestagsabgeordneter Marcus Held hat sich ganz aktuell in einem Schreiben an die Kulturstaatsministerin Monika Grütters gewandt, um sich für die Unterstützung der Kirchengemeinde Wonsheim stark zu machen: mehr lesen →

BERLIN/RHEINHESSEN – „Erfreuliche Nachrichten für alle Wörrstädterinnen und Wörrstädter aus Berlin!“ Denn im Refentenentwurf für den Bundesverkehrswegeplan 2030 wurde die B420-Ortsumgehung Wörrstadt in den ‚Weiteren Bedarf mit Planungsrecht‘ hochgestuft, erfuhr der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held aus dem ihm vorliegenden Entwurf, der an die zuständigen Ministerien zur Abstimmung verschickt wurde. Im 1. Arbeitsentwurf wurde die Ortsumgehung lediglich.. mehr lesen →

BERLIN Pünktlich zum Ferienbeginn und der allseits mit Spannung erwarteten Zeugnis-Ausgabe konnte sich auch der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held über eine mehr als erfreuliche Steigerung seiner Bewertung auf dem Portal www.abgeordnetenwatch.de freuen. Mit einer soliden „Zwei“, also einem „Gut“ schaffte sich der Parlamentarier von seiner faden Bewertung mit „Ungenügend“ in 2014 und einer „Befriedigend“ im letzten.. mehr lesen →

15 Jul 2016
Juli 15, 2016

Salut, Botschafter Philippe Etienne!

OSTHOFEN/ALZEY – Zu gerne hätte Bundestagsabgeordneter Marcus Held (SPD) den französischen Botschafter Philippe Etienne und dessen Generalkonsulin Sophie Laszlo bei seinem ersten Besuch in der Stadt Osthofen als frisch gebackenen Fußballeuropameister begrüßt. Weil sich die Franzosen im Finalspiel allerdings den Portugiesen geschlagen geben mussten, begrüßte Marcus Held die beiden Diplomaten im „Landhotel zum Schwanen“ unter.. mehr lesen →