Die erste September-Woche begann für Marcus Held und seine Kolleginnen und Kollegen aus dem Deutschen Bundestag mit einer kurzfristig einberufenen Sondersitzung. Anlass war die Debatte um die Waffenlieferungen Deutschlands an die Kurden im Nordirak, die sich den Angriffen der Terrormilizen des Islamischen Staats (IS) erwehren müssen. Neben der Sondersitzung im Parlament wurden aber auch innerhalb der.. mehr lesen →

WENDELSHEIM – Von modernstem High Tech und nachhaltigem Unternehmertum auf der buchstäblichen „grünen Wiese“ konnte sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held bei seinem Antrittsbesuch im MikroFORUM Hochtechnologiepark überzeugen. Dort, wo einst Karl-Heinz Kipp Pflanzen und Blumen für sein Massa-Imperium kultivierte, gedeiht nun seit 1998 ein Gründermekka für aktuell über 300 Beschäftigte in den verschiedensten Bereichen. In.. mehr lesen →

WORMS – 65: Dies ist die Prozentzahl aller abgegebenen Stimmen, die SPD-Bundestagsabgeordneter Marcus Held beim jüngst initiierten Video-Wettbewerb des Nibelungen Kurier auf sich vereinen konnte. Der Nibelungen Kurier wollte von seinen Lesern wissen, welches der beiden MdB-Videos zur Unterstützung der Bewerbung des Deutschen Schaustellerbundes um Anerkennung der gelebten deutschen Volkfestkultur als immaterielles Kulturerbe durch die.. mehr lesen →

WORMS – Ob „Fischerwääd“ oder „Kisselwies“, der gestrige Tag stand ganz im Zeichen des Backfischfests. Im Rahmen der offiziellen Eröffnung übergab Oberbürgermeister Michael Kissel die Regierungsgeschäfte der Stadt an den “Bojemääschter von de Fischerwääd” Markus Trapp – und das auf einem vollem Marktplatz bei besten Wetter. Besonders beeindruckt zeigte sich Bundestagsabgeordneter Marcus Held vom traditionellen.. mehr lesen →

ALZEY – Für die Schülerin Rabea Barth geht am heutigen Tag ein Traum in Erfüllung. Die Schülerin des Alzeyer Gymnasiums am Römerkastell fliegt in diesen Stunden im Zuge des „Parlamentarischen-Partnerschafts-Programms“ (PPP) des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses für knapp ein Jahr nach Waco, Texas. Dort übernimmt Rabea eine Botschafterfunktion, lebt in einer Gastfamilie und.. mehr lesen →