PFEDDERSHEIM – Regionale Köstlichkeiten vom Fleischermeister des Vertrauens begeistern im traditionsreichen Familienunternehmen „Metzgerei und Partyservice Lieb GmbH“ sowohl Pfeddersheimer als auch Genießer in der Region. Davon machte sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held bei seinem jüngsten Besuch selbst ein eindrucksvolles Bild. So wurde im persönlichen Gespräch mit Chef und Metzger-Urgestein Hansi Lieb deutlich wie beliebt etwa die.. mehr lesen →

30 Mai 2016
Mai 30, 2016

Einblick in die Blumenwelt

WORMS – In diesen Tagen herrscht bei allen rheinhessischen Gartenbaubetrieben Hochbetrieb. Trotzdem nahm sich Volker Schmitt vom gleichnamigen Familienbetrieb „Blumen Schmitt“ die Zeit für einen ausgedehnten Betriebsbesuch des SPD-Bundestagsabgeordneten Marcus Held in seiner „grünen Oase“ im Herzen von Pfeddersheim. Dort tauschten sich der Inhaber des seit über 100 Jahren bestehenden Familienbetriebs und der Abgeordnete über.. mehr lesen →

PFEDDERSHEIM Als zuständiger Fachpolitiker im Bundestag für die private Sicherheitswirtschaft konnte sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held über ein eingehendes Gespräch mit Ralf Mühlberger, Inhaber und Geschäftsführer von SES Security freuen. Bereits in einer seiner jüngsten Reden im Deutschen Bundestag hatte Held deutlich gemacht, dass die mehr als 185 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der privaten.. mehr lesen →

27 Aug 2015
August 27, 2015

Europaweiter Anziehungspunkt in Pfeddersheim

PFEDDERSHEIM „Wir waren fasziniert als wir hier reinkamen, sowas habe ich noch nie gesehen“, erklärte die neue Geschäftsführerin des Auktions- und Pfandhaus „Lösch“, Soraya Enser, beim Besuch des Bundestagsabgeordneten Marcus Held. Dieser war zusammen mit Ortsvorsteher Alfred Haag gekommen, um den bei Sammlern bundesweit bekannten Betrieb zu besuchen. Denn insgesamt arbeiten hier sechs Mitarbeiterinnen und.. mehr lesen →

PFEDDERSHEIM – Wird es einen Mitfahrerparkplatz an der B 47 geben? Der Bundestagsabgeordnete Marcus Held (SPD) freut sich über die erneute Initiative der SPD-Pfeddersheim zur Errichtung eines Mitfahrerparkplatzes. „Ich halte dieses Anliegen für sehr wichtig und will mich deshalb für die Realisierung einsetzten“ , so Held. Konkret hat der Parlamentarier sich, sofort nachdem er von.. mehr lesen →

Die Gewinnung von Rohstoffen im Einklang mit der Natur und Landschaft ist für einen Familienbetrieb eine große Herausforderung. Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung informierte sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held gemeinsam mit Ortsvorsteher Alfred Haag (SPD) über die Situation in dem „Quarzsandtagebau Offsteiner Ruh“ der Firma Antz. Bei seinen regelmäßigen Terminen im Wahlkreis sucht der Bundespolitiker Held.. mehr lesen →

PFEDDERSHEIM – „Im Jahr 2016 feiert unsere schöne Region ihr 200-jähriges Jubiläum. Dieses wunderbare Ereignis sollte einer von vielen Gründen für uns Rheinhessen sein, noch stärker im touristischen Bereich tätig zu werden. Hierfür müssen wir die Menschen mitnehmen und dafür begeistern, mit vereinten Kräften unsere Region für seine Bürgerinnen und Bürger, wie auch für seine.. mehr lesen →

PFEDDERSHEIM Ein Vorzeigemodell gelebter Integration lernte der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held bei seinem Besuch des Jugendtreffs des Stadtteilbüros im traditionsreichen Pfeddersheimer Falkenheim hautnah kennen. Lernhilfe, Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und als Bindeglied zwischen Schule und Eltern greift die Institution seit nunmehr sieben Jahren Kindern und Jugendlichen, besonders jenen mit Migrationshintergrund, fundiert und mit hohem Engagement.. mehr lesen →