23 Jun 2016
Juni 23, 2016

Integration durch Sport mit Detlev Pilger

WORMS – Sami Khedira, Jerome Boateng und Mesmut Özil: Dieses Trio kämpft in diesen Tagen bei der Fußballeuropameisterschaft in Frankreich für das Team Deutschland um den nächsten Titel für die Nationalmannschaft. Alle drei gehören aber nicht nur zu den besten Fußballern der Bundesrepublik, sondern die Spitzensportler sind mit ihren verschiedenen Migrationshintergründen zugleich Vorbilder in Sachen.. mehr lesen →

WORMS/KOBLENZ – Die SPD-Bundestagsabgeordneten Marcus Held (Worms) und Detlev Pilger (Koblenz) laden alle Interessierten zu einer Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Fraktion vor Ort“ am Freitag, 17. Juni, ab 18 Uhr ins Restaurant „auszeit+sportsbar“ des Tennisclubs Bürgerweide ein. Unter dem Thema des Abends „Integration durch Sport“ gehen Held als Mitglied der AG Wirtschaft und Energie,.. mehr lesen →

LÖRZWEILER – „Anpacken und mitmachen“, mit diesem Erfolgsrezept hat der FC Lörzweiler nun schon die Hälfte seines Spendenziels für die Umwandlung des Hartplatzes in einen Kunstrasenplatz erreicht. „Mit der Spende des Bundestagsabgeordneten  Marcus Held in Höhe von 200 €, der sich vor Ort von dem schlechten Zustand des Tennenplatzes überzeugte, haben wir nun schon 30.000.. mehr lesen →

05 Apr 2016
April 5, 2016

Besuch beim SV Alemannia Nackenheim

Nackenheim- Der SV Alemannia Nackenheim leistet hervorragende Jugend- und Integrationsarbeit, lobte der Bundestagsabgeordnete Marcus Held nach einem ausgiebigen Besuch in der Ringerhalle. Grund für das Treffen mit den Vereinsverantwortlichen in der Ringerhalle im Brühl sind drei minderjährige unbegleitete Afghanen, die kürzlich im Landkreis ein neues Zuhause gefunden haben und sich sehr für das Ringen interessieren... mehr lesen →

WORMS – Der plötzliche Herztod ist mit mehr als 1000.000 Betroffenen jährlich eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Nicht selten spielen sich solche Tragödien auf den Sportanlagen der Bundesrepublik ab. Die HSG Worms hat nun gemeinsam mit der Björn-Steiger-Stiftung ein Zeichen im Kampf gegen den Herztod gesetzt und im Rahmen des Oberligaderbys gegen die TSG.. mehr lesen →

Alzey – Kraftanstrengung und Ausdauer sind der Weg zum Erfolg! Dies hat der Alzeyer Unternehmer Gerhard Neumer nicht nur in seiner Karriere als professioneller Bodybuilder bewiesen, sondern auch als erfolgreicher Unternehmer und Besitzer von drei Fitnessstudios in der Region. Ein Grund für den Bundestagsabgeordneten Marcus Held sich persönlich bei Neumer über die Branche zu informieren... mehr lesen →

15 Jul 2015
Juli 15, 2015

Einblick in die etwas andere Kampfkunst

MOMMENHEIM Einen einfühlsamen Einblick in die etwas andere Kampfkunst- und Selbstverteidigungsschule erhielt der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held bei seinem Besuch des Kindertrainings bei „Drake Sports“ in den Räumlichkeiten des „Gym7“ unter der Leitung von Kampfkunstlehrer Kevin Siering. „Es ist faszinierend und äußerst beeindruckend mit welcher Disziplin und Begeisterung die Kinder und Kevin Siering hier effizient an.. mehr lesen →

OPPENHEIM/WORMS Mit mehr als 500 Programmpunkten, etlichen Highlights, Prominenz und den erwarteten, mehr als 100 000 Radlern, Skatern, Walkern und Spaziergängern setzt das mittlerweile 8. RheinRadeln am 3. Mai neue Maßstäbe für die Region. Dies betonten die Veranstalter und Partner des Mega-Events auf der jüngsten Pressekonferenz in der Oppenheimer Emondshalle. Vor zahlreichen Pressevertretern erklärte RheinRadeln-Sprecher.. mehr lesen →

WORMS – Ob Fußball, Handball oder Badminton: Unzählige Unterrichtsstunden hat Marcus Held (SPD) während seiner Zeit am Gauß-Gymnasium gemeinsam mit seinen Klassenkameraden in der Sporthalle des Wormser Bildungszentrums (BIZ) verbracht. Rund 17 Jahre nach seinem Abitur kehrte der Bundestagsabgeordnete jüngst an seine alte Wirkungsstätte zurück. Denn der Vorstand der Sektion Worms des Deutschen Alpenvereins (DAV).. mehr lesen →

25 Okt 2014
Oktober 25, 2014

MdB Marcus Held zu Besuch beim VfH Worms

WORMS- Seit den 60er Jahren nennt der Verein für Hallenradsport Worms (VfH) die Kellerräume der Karmeliter-Grundschule sein Eigen. Doch sportlich radeln die Wormser nicht im Keller sondern in der oberen Spitze der Bundesebene mit. Mehrere Deutsche Meisterschaftstitel können die Hallenradsportler der Nibelungenstadt ihr Eigen nennen. Grund genug, für den Bundestagsabgeordneten Marcus Held (SPD) sich beim Ersten Vorsitzenden Stefan Born zu erkundigen und einen Blick in.. mehr lesen →

Gestern fand das große Sommerfest der TG Worms statt, bei dem sich alle Abteilungen des größten Wormser Sportvereins auf dem Hockeyfeld und in der anliegenden Halle präsentierten. Als frisch gebackenes Mitglied war es natürlich eine Selbstverständlichkeit, dass ich auf der Wormser Jahnwiese vorbeigeschaut habe. Mein Fazit fällt dabei durchweg positiv aus: Eine aktive Jugend, engagierte.. mehr lesen →

Rund zwei Wochen dauert es noch, dann duellieren sich 32 Nationen um die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. In Rheinhessen rollt seit heute das Leder bei der dritten Auflage der Mini-WM für E-Jugend-Mannschaften, die traditionell von der Stadt Oppenheim organisiert wird. Pünktlich zum Sommermärchen 2006 – der Weltmeisterschaft in Deutschland – rief der amtierende Stadtbürgermeister Marcus Held.. mehr lesen →

„Wir hatten wunderbares Radfahr-Wetter und die Menschen haben das Angebot auf und abseits der Strecke wieder einmal zahlreich wahrgenommen. Das Rheinradeln hat sich mittlerweile zu einer echten Marke in Rheinhessen entwickelt.“, freut sich MdB Marcus Held im Rückblick auf das diesjährige Rheinradeln. Von Oppenheim bis Worms nutzten über 100 000 Menschen die Gelegenheit, um bei.. mehr lesen →

Beim traditionsreichen Fußball-Regionalligisten Wormatia Worms ist das Jahr 2013 aus sportlicher Sicht alles andere als optimal verlaufen. Die Saison 2012/2013 wurde mit einem eher mittelmäßigen Ergebnis abgeschlossen, für die neue Saison hatten sich alle –Spieler, Verantwortliche und Fans- deutlich mehr versprochen. Doch im Fußballgeschäft läuft oftmals vieles anders als man denkt: Denn die Saison 2013/2014.. mehr lesen →

19 Jan 2014
Januar 19, 2014

MdB Marcus Held zu Besuch bei der TG Worms

Während eines gemütlichen Glühweinabends bei der TG Worms freute sich Marcus Held über allerlei interessante Informationen rund um den größten Wormser Sportverein. „Die TGW ist eine der wichtigsten Säulen im Wormser Sport. Wie ich heute wieder feststellen durfte, sind hier sehr viele Menschen mit ganz viel Herzblut dabei, das ist wirklich eine tolle Sache.“ ,.. mehr lesen →