WÖRRSTADT/BERLIN – „Wir wurden von Metro belogen und verkauft. Damit meine ich sowohl die jetzt betroffenen MitarbeiterInnen in der Buchhaltung von Real SB Warenhauses, als auch ich als Abgeordneter“, reagiert Marcus Held (SPD) verärgert auf die Ankündigung des Konzerns, weitere Arbeitsplätze im Landkreis zu streichen. „Als wir vor zwei Jahren für die Arbeitsplätze der anderen.. mehr lesen →

WORMS- „Vom Mangel an Fachkräften kann bei VSK-Technik Kübler keine Rede sein. Jedoch stellt die Rekrutierung der eigenen Auszubildenden den Traditionsfamilienbetrieb heute vor mehr Herausforderungen denn je, wie ich beim Besuch der Elektro- und Antriebstechnikexperten vor Ort erfuhr“, sagt Bundestagsabgeordneter Marcus Held (SPD) im Anschluss an seinen Vor-Ort-Termin. Es freue den Wirtschaftspolitiker sehr, dass hier.. mehr lesen →

WORMS Was einst jedem Wormser unter „Kiefel“ ein Begriff und eine Größe in der Cornelius-Heyl-Straße war, erfreut sich heute, wenn auch unter anderem Namen als „Reifenhäuser Blown Film GmbH“ als Export-Schlager weltweit und nach wie vor bei Belegschaft und Bevölkerung größter Beliebtheit. Von der fast schon familiären Unternehmensbande und dem perspektivischen Blick der Geschäftsführung auf.. mehr lesen →

Der Mindestlohn gilt seit sechs Monaten – und die Lohnuntergrenze von 8,50 Euro wirkt: Das Hoch auf dem Arbeitsmarkt hält weiter an. Der Umsatz im Einzelhandel ist gestiegen wie seit fünf Jahren nicht mehr. Und die Zahl der Aufstocker ist seit Inkrafttreten des Mindestlohns um 45.000 gesunken. „Die erste Zwischenbilanz nach sechs Monaten Mindestlohn fällt.. mehr lesen →

RHEINHESSEN/BERLIN – Unternehmen und Initiativen, die sich auf vorbildliche Art und Weise um die Ausbildung ihrer Fachkräfte von Morgen kümmern, können sich für den Titel „Ausbildungs-Ass 2015“ bewerben. Bundestagsabgeordneter Marcus Held (SPD) unterstützt den Wettbewerb der Jungen eutschen Wirtschaft unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft/Energie und dessen Minister Sigmar Gabriel  ausdrücklich, da „es unser.. mehr lesen →

GIMBSHEIM – 23 Mal zum Mond und wieder zurück: Diese unglaubliche Wegstrecke von 18 Millionen Kilometern legen die Lastkraftwagen der dreizehn METRO LOGISTICS-Distributionszentren deutschlandweit jährlich zurück, um Großhandelsmärkte , SB-Warenhäuser und Warenhäuser der Vertriebsmarken der METRO GROUP mit Waren zu versorgen. Wie rund 10 000 verschiedene Produkte aus dem Tiefkühl- und Trockensortiment sich alleine vom.. mehr lesen →

HEPPENHEIM Wo modernste Produktionstechnik auf all umfassenden Service eines der traditionsreichsten mittelständischen Unternehmen in Worms trifft, liegt die Weber Fenster GmbH in Worms-Heppenheim. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held machte sich bei seinem jüngsten Betriebsbesuch, gemeinsam mit Ortsvorsteher Alexandros Stefikos (SPD), ein detailliertes Bild von dem solide und gesund gewachsenen Betrieb, der seit 1968 Kunststofffenster selbst produziert.. mehr lesen →

13 Apr 2015
April 13, 2015

Wormser sind Exportweltmeister

WORMS Die Wormser sind Export-Meister. Das ist die klare Ansage des Renolit-Vorstandsvorsitzenden Michael Kundel, die der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held mit nach Berlin in die aktuellen Beratungen um das transatlantische Freihandelsbakommen TTIP im Bundestag nehmen wird. Im Rahmen seines jüngsten Info-Besuchs des Wormser Kunststoff-Folienherstellers zeigte sich Held über die Maßen begeistert von der Tatsache, dass die.. mehr lesen →

Die deutsche Wirtschaft hat, trotz der hohen Exportabhängigkeit, die globale Wirtschafts- und Finanzkrise bisher vergleichbar gut überstanden. Ein Grund für diese Widerstandsfähigkeit sind gut aufgestellte mittelständische Unternehmen, gerade im Technologiebereich. Einen solchen „Hidden Champion“ der Hochtechnologie besuchten die Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler und Marcus Held. Die Firma Schaidt Innovations hat einen langen Prozess der Umstrukturierung hinter.. mehr lesen →

In ganz Deutschland leisten über 185 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter privater Sicherheitsdienste einen großen Beitrag zur Gefahrenabwehr und „sind damit innerhalb unserer Sicherheitsarchitektur nicht wegzudenken“, sagt SPD-Bundestagsabgeordneter Marcus Held. Inwieweit die rechtlichen Rahmenbedingungen an diese Veränderungen bereits angepasst sind? Darauf geht der Abgeordnete in seiner sechsten Rede im Deutschen Bundestag ein. Die Rede im Video.. mehr lesen →

WORMS-WEINSHEIM Nahezu ein Jeder vertraut auf die Qualität und die Effizienz der Faist ChemTec Gmbh – Und kaum einer weiß es. Vor allem in Autos und sogenannter „Weißer Ware“, wie etwa Spülmaschinen, punktet der mittelständische Weltmarktführer im Bereich der Körper- und Raumschalldämpfung, die er mit Ein- oder Mehrschichtfolien auf Bitumenbasis in einem Höchstmaß sicherstellt. Im.. mehr lesen →

WORMS – Als ständiger und rühriger Ansprechpartner der vielfältigen Wormser Unternehmerlandschaft besuchte der SPD-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Bundestagsausschuss für Wirtschaft und Energie, Marcus Held, die „Adolf Schuch GmbH –Lichttechnische Spezialfabrik“. Im Rahmen seiner kontinuierlichen Unterstützung der verschiedensten Branchenzweige standen im persönlichen Gespräch mit Geschäftsführer Carlo Wolf sowie seinen Söhnen Nicolai Wolf (Dipl.Ing.) und Aljoscha Wolf.. mehr lesen →

Die angekündigte Schließung des Metro-Dienstleistngszentrums in Alzey wird auch von landes- und bundespolitischer Seite mit großer Betroffenheit und Unverständnis aufgenommen. Im Gespräch mit dem Betriebsrat sicherten Bundestagsabgeordneter Marcus Held und Landtagsabgeordneter Heiko Sippel (beide SPD) ihre Unterstützung zu. Bestürzt zeigten sich beide Politiker über die Art und Weise, wie der Konzern mit seinen Beschäftigten umgeht... mehr lesen →

WORMS – Bosch-Werkzeuge und der Wischmob von Vileda sind in Worms zu Hause – Gewissermaßen. Denn: Sowohl mit dem erfolgreichen Betrieb der weltweit größten Logistik- und Verteilungszentren für alle Elektrowerkzeuge und Zubehöre des Weltmarktriesen BOSCH als auch mit dem Zusammenbau und Transport von Deutschlands bekanntestem Haushaltsreinigungsgerät hat sich die FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG.. mehr lesen →

WORMS –  Für eine deutliche Stärkung mittelständischer Unternehmen und des Produktionsstandorts Worms sprach sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held jetzt aus. Ebenso will sich Held fortan ​noch stärker dafür einsetzen, das Miteinander von Politik und Wirtschaft zum Wohle des Mittelstands weiter zu verbessern und auszubauen. Im Rahmen seines Besuchs der „ROWE Mineralölwerk GmbH“ ließ sich Held, als.. mehr lesen →