Auf Bundesebene kommt Bewegung in die Vorhaben zur B9-Ortsumgehung und der B420-Ortsumgehung, wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held jetzt auf Anfrage vom zuständigen, Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Nobert Barthle MdB (CDU) erfuhr. So fragte Held den konkreten Planungsstand zu den Ortsumgehungsmaßnahmen B9 und B420 an, die im Bundesverkehrswegeplan 2030 im vordringlichen Bedarf eingestuft wurden. „Für die.. mehr lesen →

14 Jul 2017
Juli 14, 2017

Gemeinsamer Besuch beim Wormser VdK

Zusammen mit dem VdK-Vorstandsvorsitzenden Otto Stridde, Oberbürgermeister Michael Kissel und den beiden stellvertretenden Vorsitzenden Irene Miesel und Heinrich Früauff diskutierten wir intensiv über bundesweite, aber auch über kommunale Probleme des Sozialverbandes. Den Wunsch nach mehr Zusammenarbeit mit der Stadt Worms, als auch Nachholbedarf bei der bundesweiten Mütterrente, konnten Michael Kissel und ich nur begrüßen und.. mehr lesen →

Modern, vielfältig und mehr als ambitioniert. So präsentierte sich die Evangelisch Freikirchliche Gemeinde (EFG) dem SPD-Bundestagsabgeordneten Marcus Held, der der Einladung der EFG zum Gottesdienst und zu einer Führung durch die Gemeinderäume gefolgt war. Dabei zeigte sich der Parlamentarier vor allem von dem Konzept der EFG zum Bau eines eigenen Kindergartens sehr beeindruckt, der bereits.. mehr lesen →

„Ich bin überrascht über die Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine neuerliche Frage von mir zum Thema Geburtshilfe.“ Im Zuge der sich zurzeit häufenden Nachrichten über die Schließung von Kreißsälen in ganz Deutschland und insbesondere auch in Rheinland-Pfalz hatte der Bundestagsabgeordnete Marcus Held (SPD) beim Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) nachgefragt, welche Erkenntnisse zum Thema Schließung von.. mehr lesen →

in dieser Woche fand nun die letzte Sitzungswoche in dieser Legislaturperiode statt. Viele wichtige und gute Entscheidungen wurden noch im Deutschen Bundestag beschlossen. Nun geht es Richtung Wahlkampf. Letzten Sonntag hat die SPD auf ihrem Parteitag in Dortmund ihr Regierungsprogramm beschlossen. „Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit“, so der Titel unseres Programms, in dem wir deutlich skizzieren, was wir.. mehr lesen →